LAND-SCHAFFEN | 2018
Film-Foto-Projekt über 5 Jahre

Das Projekt lädt ein zu einem jährlichen Happening mit wechselnden Aktionsfeldern und unterschiedlichsten Mitwirkenden – eine Idee die andauert. Im Zentrum steht das bewegte Spiel und die Menschen, Körper und Bewegung, Landschaft und die Zeit. Über 5 Jahre verfolgt frank-tanz die Auseinandersetzung mit der eigenen Spielfreude in unterschiedlicher Zusammensetzung der Aktionsgruppe an verschiedenen Orten in der Landschaft – das Spiel dauert an und wechselt zugleich. So entstehen während eines Tages assoziative Bilder und Stimmungen und Geschichten lassen sich erahnen. Der dafür bestimmte Ort und das bereitgestellte Material sind dafür Inspiration. Eine Film- und eine Fotokamera begleiten das jährliche Happenings. Es entsteht daraus eine Videospur und eine Fotopräsentation.  Das Projekt wird in performativer Form im Kunstraum präsentiert – Ort und Zeit noch offen.

Info und Mitwirken LAND-SCHAFFEN | 2018: info@frank-tanz.ch